Interview mit Alarmexperten aus Berlin

Alarmexperte spricht über die Sicherheitsysteme am Haus

Der Besuch bei der Firma​ Alarmexperte aus Berlin hat mir ermöglicht den Experten Herrn Gruhn zu befragen und das Interview aufzunehmen. Es werden viele Fragen aus den Bereichen: Alarmanlagen,  Funkalarmanlagen, Einbruchschutz, Bewegungsmelder und viele themenrelevante Aspekte besprochen und beantwortet. Sollten Sie sich nur für eine spezielle Frage interessieren, finden Sie unter dem Video ein Transkript mit der Abspielzeit zu der jeweiligen Frage. So finden Sie schnell das für Sie interessante Thema. Schauen Sie einfach rein.

Transkript des Interviews mit Herrn Gruhn von Alarmexperte

Kann man heute in den eigenen vier Wänden noch sicher sein? Diese Frage stellen die Experten aus Berlin und ja, wir wollen aus erster Hand die Antworten wissen! Guten Tag liebe Zuschauerinnen und Zuschauer. Wir sind heute zur Gast bei der Firma Alarmexperte. Guten Tag Herr Gruhn, vielen Dank für die Einladung! Wir haben von unseren Lesern viele Fragen zum Thema Alarmanlagen am Haus und prinzipiell zum Thema Sicherheit in eigenen vier Wänden bekommen. Ich denke da sind wir bei Ihnen genau richtig!

In welchen Kernbereichen ist die Firma ​Alarmexperte tätig?

00: 20 Herr Gruhn, in welchen Kernbereichen sind Sie denn tätig?

Sicherheitstechnik und Erbringung von Dienstleistungen rund ums Thema Sicherheit, z.B. Beratung, Projektierung, Planung, Montage & Wartung

Welche Alarmanlagen eignen sich am besten?

00:39 Unsere Leser fragen nach Alarmanlagen, die sich am besten als Haus Alarmanlagen eignen. Welche Kriterien sollte man berücksichtigen, bevor eine solche Alarmanlage angeschafft- und installiert wird?

Zum einen soll die Alarmanlage natürlich schützen, wenn man nicht zuhause ist. Auf der anderen Seite ist die Familie aber auch und gerade nachts vor Übergriffen zu schützen, wenn man zuhause ist. Und wenn man das Thema Sicherheit schon anfasst, sollte man auch über Brandschutz nachdenken.

Sollte man eine Einbruchmeldeanlage mit einer Notrufleitstelle verbinden?

01:45 
Ist es sinnvoll eine Einbruchmeldeanlage mit einer Notrufleitstelle zu kombinieren?

Ja. Eine Einbruchmeldeanlage – im Volksmund auch Alarmanlage genannt – ist ohne Hilfe von außen ziemlich wertlos. Die Sirene, sofern vorhanden, macht für drei Minuten Krach. Das kennt man vom Auto. Und danach ist wieder Stille. Ein Einbrecher könnte jetzt diese Zeit abwarten, schon mal beim Nachbarn seine Arbeit verrichten und dann zum Objekt zurückkehren und ungestört weitermachen. Eine Notrufleitstelle macht eine Alarmvorprüfung im Objekt und holt ggfs. Einsatzkräfte dazu.

Vergleich zwischen einer Funkalarmanlage und einer Kabelgebundenen Anlage

02:45 Wie sieht denn der Vergleich zwischen einer Funkalarmanlage und einer Kabelgebundenen Anlage aus? Wo liegen Ihre Präferenzen?

Wir haben keine Präferenzen. Funkalarmanlagen sind heute die wirtschaftlich sinnvollste Lösung, gerade wenn es um die Nachrüstung geht. Wenn die Versicherung – meist im Gewerbe – eine Verdrahtung fordert, wird eine solche Lösung eingesetzt. Für den Privatbereich ist meist die Funkalarmanlage die passende Lösung.

Werden die Funk Bewegungsmelder empfohlen?

03:35 Werden in diesem Zusammenhang in so einem, ja kann man sagen Überwachungssystem oder Sicherheitssystem besser gesagt auch die Funk Bewegungsmelder empfohlen?

Ja, Bewegungsmelder werden insbesondere für die Einbruchsdetektion eingesetzt. Für den Schutz der Außenhaut bei Anwesenheit setzen wir vornehmlich Fenster-/Tür-Kontakte ein.

Worauf ist es bei der Zusammenstellung einer Alarmanlage zu achten?

04:00 Für einen perfekten Einbruchschutz am Haus müssen bestimmte Bedingungen erfüllt werden. Die ganze „Sicherheitstechnik“ muss doch bestimmt aufeinander abgestimmt werden. Worauf ist denn hier zu achten?

Beim Einbau einer Alarmanlage ist insbesondere die richtige Auslegung zu beachten. Welche Fenster und Türen müssen abgesichert werden? Wer nutzt welche Räume in welcher Art und Weise? Wie verhalten sich die Bewohner im Objekt – zum Beispiel bei eingeschalteter Außenhautsicherung? Wo sind die tatsächlichen Schwachstellen des Hauses? Laien sind hier oftmals schlicht überfordert. Ein professioneller Errichter – wie zum Beispiel auch wir von Alarmexperte.de – achtet darauf, dass die Komponenten auch untereinander abgestimmt sind und sich “vertragen”.

Worauf soll der Hausbesitzer bei der passiven Sicherheit achten?

05:00 Worauf soll der Hausbesitzer bei der passiven Sicherheit achten? Ich meine damit: wie kann man am effektivsten die Fenster einbruchsicher machen? Das gleiche gilt doch auch bei einer Wohnungstür, Terrassentür oder Balkontür…?

Am besten mauert man alle Öffnungen zu.
Oder man sichert sich wie im Gefängnis mit Gittern. Grundsätzlich muss man sagen, dass jede mechanische Sicherung – wie zum Beispiel auch Pilzkopfzapfen oder durchschlagsichere Folien – vom Einbrecher von außen zunächst nicht erkannt werden können. Er setzt also an und versucht hineinzukommen. Der erste Versuch wird dann ohne Erfolg sein. Allerdings verursacht er bereits jetzt einen Schaden. Wenn der Einbrecher dann entsprechendes Werkzeug und Zeit hat, wird er zunächst weitermachen. Und jede mechanische Sicherung ist überwindbar. Also lässt sich sagen: Eine Einbruchsicherung sollte in jedem Fall neben der mechanischen Sicherung auch eine technische Lösung inkl. Aufschaltung auf eine Leitstelle sein. Dann wird der erste Versuch bereits detektiert und es kommt Hilfe von außen.

Mieten statt kaufen: wo liegen die Vorteile für den Kunden?

08:15 hr Konzept bei Alarmexperte heisst: mieten statt kaufen. Wo liegen hier die Vorteile für den Kunden?

Die Anfangsinvestition fällt weg. Das können schon mal fünf bis zehntausend Euro sein. Über die gesamte Laufzeit besteht eine Funktionsgarantie inkl. der Wartung und Austausch der Batterien. Das bedeutet, wenn z.B. nach drei Jahren ein Bewegungsmelder ausfällt, wird er kostenfrei für den Kunden ersetzt. Bei einem Kauf würde der Kunde hier gesondert zur Kasse gebeten werden. Jede Reparatur fällt hier in den Verantwortungsbereich des Kunden. Das geht schon bei der Erkennung eines Schadens los. Natürlich muss dann auch jeder Einsatz eines Monteurs gesondert bezahlt werden. Außerdem kommen sämtliche Dienstleistungen aus einer Hand. Im Paket als Mietvariante sind die günstiger, als wenn der Kunde sich alles selbst zusammenstellt. Für den Gewerbekunden ist ein weiterer Vorteil, dass die kleine monatliche Rate sofort in die Kosten genommen werden kann. Bei einem Kauf müsste zunächst vorfinanziert und dann langwierig abgeschrieben werden.

Können bei Alarmexperte nur Kunden aus Berlin bestellen?

10:00 Wenn ich weit ausserhalb von Berlin wohne, kann ​ich mein Haus auch von Ihnen untersuchen lassen?

Ja, wir arbeiten bundesweit.

Was passiert im Alarmfall, wenn ich gerade im Haus nicht anwesend bin?

10: 30 Was passiert aber, wenn ein Alarm durch meine Alarmanlage ausgelöst wird und ich bin nicht zu Hause weil ich gerade im Büro oder im Urlaub bin?

Dann läuft der Alarm zunächst wie immer bei der Leitstelle auf. Die Leitstelle geht dann entsprechend dem individuell vereinbarten Massnahmenplan vor. Wenn der Alarm nicht eineindeutig als Fehlalarm eingestuft werden kann, werden Sicherheitskräfte geschickt.

Ist die Firma Stadtritter Ihr Partnerunternehmen?

11:25 Wie ich das verstanden habe, ist Stadtritter ein Partnerunternehmen von Ihnen und Sie kooperieren um möglichst einen perfekten Einbruchsschutz zu bieten?

Ja, die Stadtritter GmbH ist die Betreiberin einer der modernsten Notrufleitstellen in Europa.

Ist dieses Konzept besonders für gewerbliche Kunden interessant?

11:50 Ich denke dieses Konzept dürfte besonders gewerbliche Kunden interessieren?

Sowohl als auch. Für den gewerblichen Kunden ist es besonders wegen der sofortigen Absetzung der Kosten interessant. Für den Privatmann aber auch, da er keine hohe Anfangsinvestition für die Anlage hat.  Wir haben hier ein echtes Rundum-Sorglos-Paket geschnürt, bei dem der Kunde sich zuhause oder in der Firma wieder sicher fühlt.

Zusammenfassend: die wichtigsten Kernpunkte einer perfekten Alarmanlage

12:45 Könnte man zusammenfassend in wenigen Sätzen die Kernpunkte einer perfekten Einbruchssicherung definieren? 

​Es geht uns in aller erster Linie darum Menschen zu schützen. Die perfekte Einbruchsicherung umfasst immer die Alarmvorprüfung durch die Leitstelle und die Interventionskräfte als Hilfe von außen.

Vielen Dank für das Interessante Gespräch!

​Alarmexperte - Interview: das Soundtrack

​hier können Sie sich das gesamte Interview als Sounddatei anhören. Ideal um Ihre Aufmerksamkeit noch was anderem zu widmen und trotzdem sich ein Bild über das Thema Alarmexperte und Alarmanlagen zu  machen.

4.3 (86.67%) 3 votes
Jan Silmann

About the Author

Jan Silmann

Über 25 Jahre Erfahrung in einem Architekturbüro bei allen Projetkphasen und meine Praxiserfahrung helfen mir qualifizierte Themen für dieses Portal für Sie aufzunehmen und die besten Experten für die jeweiliegen Bereiche zu gewinnen. Sie dürfen sich auf übersichtliches- und gut aufgearbeitetes Fachwissen freuen!

Leave a Comment:

All fields with “*” are required

Leave a Comment:

All fields with “*” are required